Corona Aktien - Biontech - Curevac - Moderna

Corona Aktien - Biontech - Curevac - Moderna

In Google Trends erkennen wir aktuell ein starkes Suchvolumen nach dem Stichwort "Corona Aktien".

Schauen wir etwas genauer, finden wir extrem hohe Suchvolumen nach folgenden Aktien: 

Biontech.

Curevac.

Moderna. 

Es wurde explizit nach Biontech Aktie, Curevac Aktie & Moderna Aktie gesucht. Alle Unternehmen haben mit dem Corona Impfstoff zu tun und werden in der Presse & den Medien stark gehyped. 

Was ist die Erwartungshaltung eines Akionärs bzw. Privatanlegers, der diese Aktien kaufen möchte? 

Was zeichnet diese Aktie aus? 

Wo liegen die Risiken? 

Die Erwartung liegt hier auf schnelle Kursgewinne. Eines dieser Unternehmen findet den finalen Impfstoff und der Kurs geht durch die Decke. Werfen wir einen Blick auf Biontech. ( Unternehmenswebsite

Biontech ist im März 2020 innerhalb von 4 Wochen um 300 % gestiegen. Danach ist die Aktie von 85 Euro auf 35 Euro gefallen und befindet sich aktuell in einem Aufwärtstrend mit starken Schwankungen.

Was treibt nun den Kurs? 

Ganz klar ist die Fertigstellung des Impfstoffs. 

Wo liegen die Risiken? 

Genau hier wird es spannend, gerade für Privatanleger. Denn wie soll ein Privatanleger die Risiken in einem Pharma einschätzen? Was macht ein Biontech überhaupt genau? 

Hier ein Auszug über die Beschreibung des Unternehmens: 

"Das diversifizierte Portfolio an onkologischen Produktkandidaten umfasst individualisierte Therapien sowie off-the-shelf-Medikamente auf mRNA-Basis, innovative chimäre Antigenrezeptor (CAR)-T-Zellen, bispezifische Checkpoint-Immunmodulatoren, zielgerichtete Krebsantikörper und Small Molecules."

Wie sagt es Warren Buffett treffend? 

"Bleibe in deinem Kompetenzbereich." 

Ebenfalls Warren Buffett: 

"Finde Unternehmen mit einem starken Wettbewerbsvorteil oder bildhaft gesprochen, einem starken Burggraben ( Moat )." 

Wie können wir diese hervorragende Zitate auf Biontech beziehen? 

Bei mir persönlich liegen Pharmaunternehmen nicht in meinem Kompetenzbereich. Ich kenne mich damit nicht gut aus und sehe viele Risiken, die ich nicht persönlich einschätzen kann. 

Weiterhin kann ich den Burggraben von z.B. Biontech nicht identifizieren. Wo liegt der Vorteil gegenüber Curecav und Moderna? 

Welches der Unternehmen ist das stärkere? 

Welches Unternehmen hat die besseren Mitarbeiter und Führungskräfte? 

Speziell bei diesen Unternehmen und dem Coronaimpfstofff kommt noch folgende Problematik dazu: 

Der Impfstoff z.B. von Biontech wurde sehr schnell zugelassen. Können alle Nebenwirkungen ausgeschlossen werden? Was kommt auf das Unternehmen zu, wenn es plötzlich Nebenwirkungen gibt, bis hin zu Todesfällen, die der Impfung zugeordnet werden können? Auch wenn aktuell Biontech von der Haftung ausgeschlossen ist. 

In Summe bleiben viele Fragen offen. Zu viele für mich persönlich, um mit einem dieser Unternehmen zu spekulieren. Ein sicheres Investment sind diese Unternehmen ganz sicher nicht. 

Möchtest du mehr zum Thema Investment lernen und deine eigene finanzielle Freiheit angehen? In unseren Coachings erarbeiten wir zusammen mit unseren Kunden Wege, mit denen langfristig, rentabel Rendite erzeugt wird.

Leider sind aktuell nur noch wenige Plätze für das Coaching frei als nutze die Chance und melde dich jetzt unter diesem Link oder unter der URL:

www.timogeisselbrecht.de/bewerbung

Auf gute Investments!

Timo Geisselbrecht


ÜBER DEN AUTOR

Autor

Timo Geisselbrecht

Timo Geisselbrecht ist Experte für Finanz Coaching und hat bereits zahlreiche Kunden in die finanzielle Freiheit geführt. In diesem Blog teilt er sein Wissen und seine Learnings, die er in über 19 Jahren Finanzerfahrung angehäuft hat.

WEITERE BLOGARTIKEL

    Erfolgreich Investieren und dauerhauft hohe Rendite erzielen!

    Strategie, Analyse, Eigenverantwortung

    UI FunnelBuilder

    © 2021 | Timo Geisselbrecht